Ausschreibungen


Umrüstung der Straßenbeleuchtung

ISEK

ISEK

Bürgerserviceportal

Bürgerservicepotal

Mitteilungsblatt 

MB neu

Memmelsdorfer Ortsplan


Notdienst

Notdienst

Mittendrin 

Mittendrin ohne Kontakt


Fränkische Toskana

FT Veranstaltungen


Ortsteile

Ortsteile der Gemeinde Memmelsdorf

 

Memmelsdorf

(3.140 Einwohner), erstmals 1124 genannt, Kath. Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Rathaus und Bauhof, Bürgerhaus, Kindergarten, Grund- und Hauptschule, Mehrzweckhalle als Dreifachturnhalle, Jugend- und Pfarrzentrum, Gemeinde- und Pfarrbücherei, Sportzentrum, Vereinsräume.

 
Drosendorf

(1.404 Einwohner), erstmals 1157 genannt, Kreuzigungsgruppe von Michael Trautmann, Kath. Dreifaltigkeitskirche, Kindergarten, Grundschule, Jugendraum.

 
Kremmeldorf

(261 Einwohner), erstmals 1312 genannt, Kath. Herz-Jesu-Kapelle, barocke Krippe mit 9 verschiedenen Szenen, Jugendraum.

 
Laubend

(166 Einwohner), erstmals 1162 genannt, Kath. Marienkapelle, Vereinsraum.

 

Lichteneiche

(2.080 Einwohner), Wohnsiedlung, 1954 entstanden, Kath. Heilig-Geist-Kirche, Ev.-luth. Himmelfahrtskirche, Schwimm- und Turnhalle, Kindergarten, Grundschule, Jugend- und Pfarrzentrum, Vereinsräume, Gemeinde- und Pfarrbücherei.

 
Meedensdorf

(262 Einwohner), erstmals 1109 genannt, Kath. Kapelle Schmerzhafte Muttergottes, Vereinsraum.

 
Merkendorf

(896 Einwohner), erstmals 1162 genannt, Kath. Pfarrkirche Kreuzerhöhung, Kindergarten, Grundschule, Jugend- und Vereinshaus.

 
Schmerldorf

(153 Einwohner), erstmals 1370 genannt, Vereinsraum.

 
Weichendorf

(591 Einwohner), erstmals 1090 genannt, Anna-Kapelle, Vereinsräume.


 

Einwohnerzahlen Hauptwohnungen (nach interner Auswertung)
Stand: 31.12.2017

Letzte Änderung: 05.01.2018 07:35 Uhr